Finanzen-99 - Tipps & Infos  
 


Aktien & Fonts
Aktien
Aktienfonds
Optionsscheine
Versicherungen
Handyversicherung
Haftpflichtversicherung
Kapitallebensversicherung
Kaskoversicherung
KFZ-Versicherung
Unfallversicherung
Lebensversicherungen
Englische LV
Rentenversicherung
Betriebliche Vorsorge
Rentenversicherung
Private Rentenvers.
Riester-Rente
Rürup-Rente
Finanz-Links
Aktientipps
Anlagetipps
Prämienvergleiche
Kredite
Finanzierungen
Kredite ohne Schufa
Privatkredit
KFZ-Leasing
Sonstiges
Glossar
Geldanlagen
Preisrechner
Reiseversicherung

 

 

Kredit

 

Sofortkredit
 
  Sofortkredit “Günstig und sehr einfach zu beantragen” Sollten Sie auf einem Kredit angewiesen sein um eine kleinere oder größere Anschaffung zu tätigen, dann empfehlen wir Ihnen sich über die Vorteile sowie günstigen Konditionen des Sofortkredites zu informieren. Der Sofort-Kredit ist nicht zweckgebunden, Sie können über die Kreditsumme also frei verfügen. Der Sofortkredit gehört eigentlich zu der Gruppe der Konsumentenkredite und funktioniert grundsätzlich wie ein ganz herkömmlicher Ratenkredit. Dies bedeutet, das die Kreditsumme in einer Summe ausgezahlt wird und in monatlich gleich bleibenden Kreditraten zurückgeführt werden muss. Die Kreditraten setzen sich aus zwei Anteilen zusammen und zwar:

• dem Zinsanteil und
• dem Tilgungsanteil,

Am Anfang der Kreditlaufzeit liegt der Zinsanteil immer höher und wird mit der Laufzeit immer niedriger ausfallen, bis der Tilgungsanteil steigt. Die Entwicklung der beiden Anteile hat aber auf die Höhe der Kreditraten keinen Einfluss und diese bleiben während der gesamten Kreditlaufzeit gleich. Sie können einen günstigen Sofortkredit jederzeit auch über das Internet beantragen. Internetangebote sind in der Regel auch um einige Prozentpunkte billiger als die herkömmlichen Kredite aus den Filialen, da hierbei ein Teil der Arbeit von dem Kunden übernommen wird. Wir empfehlen Ihnen, um die besten Angebote im Internet schnell finden zu können, einen kostenlosen Kreditvergleich durchzuführen. Sie können mit dem Vergleich der Kreditangebote viel Zeit und nicht zuletzt auch viel Geld ersparen. Während der Kreditabwicklung können von Ihnen bei den meisten Banken und Kreditinstituten u.a. folgende Unterlagen benötigt werden:

• Kreditantrag,
• Personalausweis,
• Einkommensnachweise,
• Eine Auskunft bei der SCHUFA,
• Eine Selbstauskunft von Ihnen,

Um die gesamte Kreditabwicklung schneller durchführen zu können, ist es empfehlenswert diese Unterlagen bereits bei der Antragstellung vorzubereiten. Außerdem sollten Sie auch eine Kopie des Personalausweises rechtzeitig vorbereiten. Der günstige Sofortkredit kann bei Bedarf optimal über eine Restschuldversicherung bzw. Restkreditversicherung abgesichert werden. Der Abschluss einer solchen Versicherung ist immer empfehlenswert, da es im Ernstfall äußerst hilfreich sein kann. Haben Sie einen Restschuldversicherung bzw. Restkreditversicherung abgeschlossen, so sind Sie in folgenden Fällen geschützt:

• Arbeitsunfähigkeit,
• Arbeitslosigkeit,
• Tod des Versicherten,

Sollte während der Versicherungslaufzeit eine Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit eintreten, dann wird Ihr Einkommen sicherlich um vieles niedriger ausfallen. In diesem Fall kann ohne eine Versicherung die Rückzahlung des Kredites eine zusätzliche finanzielle Last sein und es kann schnell eine Überschuldung entstehen. Haben Sie aber eine Versicherung abgeschlossen, so übernimmt für Sie die Versicherungsgesellschaft in diesem Fall die Ratenzahlungen bis Sie wieder arbeiten können bzw. eine neue Arbeit finden. Beim Tod des Versicherten wird die gesamte Restschuld in einer Summe getilgt und die Hinterbliebenen sind von einer weiteren finanziellen Last befreit. Um einen günstigen Sofortkredit erhalten zu können, muss der Antragsteller einige Voraussetzungen erfüllen. Die Voraussetzungen können von einem Kreditinstitut zum anderen leicht unterschiedlich ausfallen, folgende gehören aber bei den meisten Banken und Kreditinstituten zu den Konditionen:

• Volljährigkeit,
• In einem festen Arbeitsverhältnis stehen,
• Seit mindestens 6 Monaten beim gleichen Arbeitgeber tätig sein,
• Keine negativen Einträge bei der SCHUFA,

Sollten Sie diese Konditionen erfüllen, so empfehlen wir Ihnen einen Antrag zu stellen. Haben Sie den Antrag vollständig und dementsprechend auch richtig ausgefüllt, so werden Sie in nur wenigen Minuten ein unverbindliches Angebot erhalten. Falls Sie sich für das Angebot entscheiden, dann kann nach Abschluss des Vertrages sowie positiver Prüfung der Bonität bzw. der Unterlagen die Kreditsumme ausgezahlt werden.
Quelle: schnell-kredit.info
Weitere Infos: Umschuldung