Finanzen-99 - Tipps & Infos  
 


Aktien & Fonts
Aktien
Aktienfonds
Optionsscheine
Versicherungen
Haftpflichtversicherung
Kapitallebensversicherung
Kaskoversicherung
KFZ-Versicherung
Lebensversicherungen
Englische LV
Rentenversicherung
Betriebliche Vorsorge
Rentenversicherung
Private Rentenvers.
Riester-Rente
Rürup-Rente
Finanz-Links
Aktientipps
Anlagetipps
Prämienvergleiche
Kredite
Finanzierungen
Kredite ohne Schufa
Privatkredit
KFZ-Leasing
Sonstiges
Glossar
Geldanlagen
Preisrechner

 

 

 

 

Aktienfonds, ein verlockendes Thema für viele Klein und Großanleger.
 
 

Der klassische Aktienfond ist ein zusammengestelltes Portfolio an verschiedenen Einzelaktien. Diese werden durch speziell geschultes Personal, die sogenannten Fondsmanager, zusammengestellt und verwaltet. Hierbei halten sich die Fondsmanager an bestimmte Vorgaben, die für das einzelne Paket ausschlaggebend sind, wie z.B. bei einem Technologiefonds, nur Aktien von Technologie produzierenden Unternehmen auszuwählen sind.
Der Anleger kann nun eine bestimmte Summe in diesen Fonds Investieren und kauft somit Anteile am Gesamtpaket. So ist es auch möglich Teilanteile zu kaufen, und dadurch genaue Summen anzulegen. Dieser Vorteil ist besonders für Kleinanleger Interessant da man so viel einfacher den Überblick behalten kann.
Durch ein professionelles Management des Gesamtpaketes kann schnell auf den Kursverfall einzelner Aktien reagiert werden, so erhöht sich in der Gesamtheit die Sicherheit der Anlage, und macht sie auch für unerfahrene Anleger interessant. Natürlich ist das noch lange keine Garantie für den Erfolg eines Fonds, und so lassen sich viele Anleger auch täuschen. Auch ein Aktienfonds besteht, wie der Name schon sagt, aus Aktien, und diese sind Kursschwankungen sehr stark unterlegen.

Durch das Management, und die Möglichkeit schnell auf Marktänderungen zu reagieren, wird eine so hohe Flexibilität ermöglicht, das Schwankungen nach unten aufgefangen werden können, und eine Gewinnoptimierung ermöglicht wird. Natürlich ist es aufgrund der verschiedenen Aktien, und deren Schwankungen schwerer einen Kursgewinn für den gesamten Fonds zu erzielen, da nicht immer sämtliche Einzelaktien gleichzeitig im Wert steigen.
So bietet ein Aktienfonds die ideale Basis zum Einstieg in den börsenbezogenen Finanzmarkt für Otto Normalverbraucher, bei einem überschaubaren Risiko.  >> LV Kontra Aktienfonds